Mietwagen Enterprise Rent-A-Car

Enterprise Rent-A-Car Hauptsitz

Mietwagen Enterprise Rent-A-Car
Adresse: 5-7 Sidirokastrou str

Öffnungszeiten (GMT+2)
Montag: 09:00 - 17:00
Dienstag: 09:00 - 17:00
Mittwoch: 09:00 - 17:00
Donnerstag: 09:00 - 17:00
Freitag: 09:00 - 17:00


Score 3.8/5
Hochwertiges Service 3.8/5
Freundlichkeit des Personals 3.8/5
Fahrzeugkondition 3.8/5

Enterprise Rent-A-Car Stationen

Alexandroupolis
Flughafen
Alonissos
Zentrum
Athen
Flughafen
Zentrum
Chalkidiki
Kassandra
Sithonia
Chios
Flughafen (Meet & Greet)
Zentrum
Ioannina
Flughafen Bereich (Meet & Greet)
Kalamata
Flughafen (Meet & Greet)
Karpathos
Flughafen
Katerini
Poseidon Palace Hotel
Kavala
Flughafen
Kefalonia
Flughafen
Korfu
Flughafen
Port
Acharavi
Corfu Holiday Palace
Corfu Marbella Hotel
Grand Mediterraneo Resort
Kos
Flughafen (Meet & Greet)
Zentrum
Kreta
Flughafen Chania (Meet & Greet)
Flughafen Heraklion
Aghios Nikolaos Zentrum
Chania Aghia Marina
Creta Maris
Domes Of Elounda
Heraklion Zentrum
Rethymno
Vasia Resort
Lefkada
Zentrum
Lesbos
Flughafen (Meet & Greet)
Zentrum
Limnos
Flughafen
Mykonos
Flughafen (Meet & Greet)
Naxos
Flughafen (Meet & Greet)
Zentrum
Parga
Zentrum
Paros
Flughafen (Meet & Greet)
Zentrum
Patras
Flughafen Araxos
Zentrum
Preveza
Flughafen Aktion
Rhodos
Flughafen
Ialyssos
Lardos
Samos
Flughafen
Pythagorio
Santorini
Flughafen (Meet & Greet)
Fira
Skiathos
Flughafen (Meet & Greet)
Port
Skopelos
Zentrum
Syros
Zentrum
Thassos
Zentrum
Thessaloniki
Flughafen (Meet & Greet)
Volos
Flughafen (Meet & Greet)
Zentrum
Zakynthos
Flughafen (Meet & Greet)

Enterprise Rent-A-Car Flotte

Enterprise Rent-A-Car Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND KONDITIONEN 2016-2017 
Die minimale Anmietungszeit beträgt 24 Std. Die Fahrzeuge sind spätestens 59 Minuten danach zurückzugeben.
Buchungsvorlaufzeit: 1 April bis 30 Juni ist 1 Tag, 1 Juli bis 31 August sind 2 Tage, für die restlichen Monate 12 Std. (RESTLICHE MONATE FÜR XML ANWENDER 0 STUNDEN)
Voraussetzungen für den Fahrer der angemieteten Fahrzeuge:
a. Mindestalter 21 Jahre für die Fahrzeugklassen A1, B1, BA, C
b. Mindestalter 23 Jahre für die Fahrzeugklassen D, D1, E, F, G, R, K, S, X, L
c. Maximales Alter 75 Jahre für alle Fahrzeugklassen
d. Gültiger  Internationaler, oder EU – Führerschein für zumindest 12 Monate, Personalausweis, oder Reisepass
e. Persönliche Kreditkarte, keine Cash Card Maestro (z.B.: Electron). Die Cash Karte kann nicht als Garantiekarte, sondern zur Zahlung der Anmietung eingesetzt werden.
Bei der Abholung des angemieteten Fahrzeugs, sollte der Fahrer den Zustand des Fahrzeugs in Anwesenheit des Mitarbeiters der National – Alamo prüfen. Prüfen Sie die Kraftstoff-Vorratsanzeige bei der Anlieferung. Unterzeichnen Sie bitte den Leasingvertrag und die in der Buchung enthaltenen Services, oder die optionalen ausgewählten Services.
VERSICHERUNGEN, EXTRAS UND IN IHREN PREISEN EINBEZOGENE DIENSTLEISTUNGEN
FREIE KILOMETER – nicht gültig für grenzüberschreitenden Anmietungen & monatliche Anmietungen
HAFTPFLICHTVERSICHERUNG (entsprechend dem griechischen Gesetz)  Gebührenfrei . Deckungslimits: a) Verletzung von Dritten bis zu €750.000, b)  Beschädigung für Schutzrechte Dritter 750.000€ - ausgenommen Executive Car Rental car.
KOLLISIONSSCHADENSCHUTZ (CDW) – deckt die Haftung des Fahrzeugs in allen Fällen, gegen einen abzugsfähigen Betrag in Höhe von 600,00 Euro für die KFZ-Gruppen A1, B1, BA, C, 800,00 Euro für die KFZ-Gruppen D, D1, E, F, G, R, 1.300,00 Euro und für die KFZ-Gruppen K, S, X, L. Der CDW bietet keinen Schutz zu Beschädigungen des Unterbodens, des Innenraums des Fahrzeugs, Windabschirmungen, Spiegel, Räder und Reifen. Grundvoraussetzung ist, dass die Beschädigung nicht infolge des Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung verursacht worden ist. Das Unfallprotokoll ist immer ausgefüllt zu sein so, dass der Versicherungsschutz gültig sein kann.
DIEBSTAHLSCHUTZ (TW) – Deckt das angemietete Fahrzeug gegen totalen Diebstahl mit einem abzugsfähigen Betrag in Höhe von 500,00 Euro für die KFZ-Gruppen A1, B1, BA, C, 700,00 Euro für die KFZ-Gruppen D, D1, E, F, G, R und 1.200,00 Euro für die KFZ-Gruppen K, S, X, L
BRANDSCHUTZ – deckt das angemietete Fahrzeug vor Brand mit einem  abzugsfähigen Betrag in Höhe von 500,00 Euro für die KFZ-Gruppen A1, B1, BA, C, 700,00 Euro für die KFZ-Gruppen D, D1, E, F, G, R, und 1.200,00 Euro für die KFZ-Gruppen K, S, X, L
BETANKUNGSGEBÜHR: Vorsicht: Das Fahrzeug ist mit der gleichen Kraftstoffmenge zurückzuholen. Sonst, wird der Differenzbetrag nach dem offiziellen Tarif der Executive Car Rental Greece erstattet.
24 Std. PANNENNOTDIENST
FAHRZEUGSERSATZ innerhalb von 24 St. Der After Sales Service von Executive Car Rental umfasst 24-Std. Pannennotdienst, gratis, 24-Std. Hotline-Service und Ersatz des Fahrzeugs innerhalb von 24 Std. überall in Griechenland.
MWST., FLUGHAFENGEBÜHREN, GEMEINDESTEUERN,
UMWELTABGABEN, REGISTRIERUNGSGEBÜHR, VLF
Landkarte des Landes, oder der Insel
Die nachstehenden Preise in den Extra Services, Versicherungen, optionaler Ausstattung verstehen sich exklusive der MwSt. & Flughafengebühren.
VERSICHERUNGSGEBÜHRE WERDEN BEI DER ANKUNFT BEZAHLT
VOLLKASKOVERSICHERUNG OHNE SELBSTBETEILIGUNG (FDW) – deckt den abzugsfähigen Betrag, der für die CDW-Deckung bestimmt ist. Die FDW bietet keine Deckung für die Beschädigungen des Unterbodens des Fahrzeugs, Windschutzscheiben, Spiegel und Reifen. Grundvoraussetzung dafür ist, dass die Beschädigung nicht infolge des Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung verursacht worden ist. Das Unfallprotokoll muss immer ausgefüllt sein, so dass der Versicherungsschutz gültig sein kann.
VOLLSTÄNDIGER VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR DIEBSTAHL (FTW) – Deckt den abzugsfähigen Betrag, der für die TW bestimmt ist. 
SCHUTZ VOR PERSÖNLICHEM UNFALL  (PAI) – deckt den Fahrer des Fahrzeugs bis zum Betrag in Höhe von 15.000,00 Euro bei Behinderung, oder Tod.
KOSTENLOSER SERVICE NACH GESCHÄFTSSCHLUSS FÜR FLUGHAFENSCHALTER UND MEET & GREET _ZAHLUNG BEI ANKUNFT
SERVICE NACH GESCHÄFTSSCHLUSS IN DEM NATIONALEN FLUGHAFEN ATHEN – 24 Stunden frei von Gebühren.  
SERVICE NACH GESCHÄFTSSCHLUSS IN FLUGHAFENSCHALTER VON: HERAKLION, RHODOS, KORFU – vom 22:00 bis 07:30. VON: ALEXANDROUPOLIS, KAVALA, CHIOS, KEFALONIA, SAMOS, KARPATHOS, KALAMATA, PREVEZA – vom 21:00 bis 08:00. VON: THESSALONIKI, IOANNINA, ARAXOS/PATRA, CHANIA, KOS, LESVOS, MYKONOS, NAXOS, PAROS, SANTORINI, ZANTE/ZAKYNTHOS, VOLOS, SKIATHOS – vom 21:00 bis 08:00 mit aufpreis.
SERVICE NACH GESCHÄFTSSCHLUSS IN ALLEN CITY-STATIONS & HOTEL DESKS –  vom 21:00 bis 08:00 mit aufpreis.
BEFÖRDERUNG MIT FÄHRE. Es ist eine schriftliche Autorisation durch den Mieter erforderlich. (25.00 Euro per Direktion). Das Fahrzeug in solchen Anmietungstypen sollte in der initialen Abholungsstation von Executive Car Rental zurückgeholt werden. Sonst, finden die normalen Lastschriften der Einweggebühren mit dem zusätzlichen Gebühr der Vergütung der Rückfahrkarte in das ursprüngliche Reiseziel (es wird eine Vorankündigung der Buchungsabteilung von Executive Car Rental benötigt). Das Fahrzeug ohne die schriftliche Autorisation von Executive Car Rental ist während des Verbleibens in einem Schiff nicht gedeckt.  
GRENZÜBERSCHREITUNG. Die grenzüberschreitenden Anmietungen sind nur innerhalb der EU gestattet. Es wird eine vorherige schriftliche Bestätigung benötigt. Es gibt auch eine Versicherungsprämie die in Abhängigkeit von dem Umfang der Reise und dem Land Anwendung findet (GRÜNE KARTE). Es gibt ein zusätzliches Kilometergebühr in Höhe von 0,30 Euro/Km das durch den Kunden vor Ort zu zahlen ist. Die Garantie ist mit dem Wert des angemieteten Fahrzeugs gleich. Diese Art von Anmietungen sollten dem Executive Car Rental zumindest 7 Werktage vor der Abholungsfrist, angefordert werden. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit der Verkaufsabteilung Kontakt auf.
Vorgang zur Ausstellung der grünen Karte. Minimale Zeit der Ausstellung einer grünen Karte sind 5 Werktage. Die Gebühr per grüne Karte ist 90.00€. Die grüne Karte deckt das  angemietete Fahrzeug mit der Grundversicherung (T.P.I.) für den Zeitraum, in dem es in den Grenzen des Landes liegt, für das sie ausgestellt wurde.
HINTERLEGUNGSBETRÄGE, BEANSTANDUNGEN, ANDERE GEBÜHREN, STEUER, GEBÜHREN, MIETKAUTIONEN (SD): Bei jeder Anmietung ist eine  Kreditkarte (VISA, MASTERCARD, DINNERS, AMEX) erforderlich. Der Hinterlegungsbetrag für die Fahrzeuggruppen A1, B1, BA, C ist 650€, für die Fahrzeuggruppen D, D1, E, F, G, R 900€ und für die Fahrzeuggruppen K, S, X, L 1400€ .
a. CASH HINTERLEGUNGSBETRÄGE sind nur für die KFZ-Gruppen A1, B1, BA, C gestattet, und zwar mit dem im Artikel 35 angeführten Betrag.
UNFALLBEARBEITUNGSGEBÜHR. Bei Unfällen wird ein Gebühr in Höhe von 25, 00 Euro in Rechnung gestellt  d. Dieses Gebühr wird unabhängig vom Schuldner, eingesetzt.
STRAFZETTEL ODER ANDERE KOMMUNALE GELDBUSSEN. Der Fahrer ist ist in vollem Umfang verantwortlich.
STEUERN: MWST 17% oder 24%: Es hängt vom Gebiet ab. APFEE Internationaler Flughafen Athen 13%, APFEE für andere Flughäfen 6%
Eventuelle Beanstandungen durch den Kunden sind dem Executive Car Rental Greece spätestens 60 Tage ab Ablauf der Anmietung zu melden. Es wird die vollständige Beschreibung des Problems benötigt.
Das Fahrzeug sollte nur durch den Mieter, oder sonstige im Mietvertrag angegebenen Fahrer genutzt werden. Das Fahrzeug darf in den folgenden Fällen nicht benutzt werden: Für den Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung, für Zwecke welche die griechischen Gesetze verletzen, zum Abschleppen anderer Fahrzeuge, um schwere Gegenstände, oder  Gepäck, brennbare Materialien, oder übel riechende Gegenstände zu befördern, zum Einsatz außerhalb Asphaltstraßennetz, unter dem Einfluss von Alkohol, drogenhaltigen, oder toxischen Substanzen, zur Beförderung mit Booten, oder grenzüberschreitenden Anmietungen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Executive Car Rental. Die in schlechtem Zustand und mit schmutzigem Innenraum zurückgegebenen Fahrzeuge werden für einen speziellen Reinigungsvorgang zu einem Preis von 85 Euro belastet.
GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND ENTGELTE unterliegen Änderungen mit einer  geschriebenen Notifizierung durch Executive Lease S.A. an seinen Kunden, zumindest 5 Werktage zuvor. Ausgenommen sind mögliche Änderungen der Gesetze der Hellenischen Republik, oder der Europäischen Union.
FAHRZEUGTYPEN. Alle in den Katalogen aufgeführten Fahrzeugtypen sind Beispielmodelle, basierend in der aktuellen Interpretation der internationalen SIPP- Codes und unterliegen Änderungen mit ähnlichen Modellen nach dem Ermessen des Mieters.
Die Gerichte Athen haben die exklusive gerichtliche Zuständigkeit.